Sie sind hier: Startseite » Links » Kooperationen

Kooperationen

Projekt Wunschgewicht

Kooperation mit Lena Kadlec, www.nw-nutritionworks.com


Kooperatives Behandlungsangebot: Verhaltenstherapie
Neu im Angebot der Tierheilpraxis pro animo ist eine interdisziplinäre Kooperation mit der Tierpsychologin Heike Grotegut(www.tiercouch.de).
In diesem ganzheitlichen Ansatz werden Aspekte der Tiernaturheilkunde mit denen der Verhaltensberatung für Katzen und Hunde verbunden. Umfeld, Ernährung, Haltung und Beschäftigung werden in die Betrachtung mit einbezogen. Darüber hinaus können neben naturheilkundlichen auch veterinärmedizinische Untersuchungen notwendig sein, um eine Ursache abzuklären.

Auf Wunsch wird eine gemeinsame Erstanamnese mit Berücksichtigung von Aspekten beider Disziplinen bei Ihrem Tier durchgeführt.
Liegt der Schwerpunkt im Bereich eventueller Auffälligkeiten, die durch ein entsprechendes Training oder eine Verhaltenstherapie korrigiert werden können, übernimmt den weiteren Therapieverlauf die Tiercouch. Überwiegen körperliche Aspekte beim Tier, wird die weitere Therapie naturheilkundlich durchgeführt. In beiden Fällen kann die Behandlung durch Methoden aus der jeweils anderen Disziplin unterstützt werden, so dies sinnvoll bzw. erwünscht ist.

Der Vorteil für Sie:
Ihr Tier erhält ein ganzheitliches Rundum-Programm, dass komplett auf seine Bedürfnisse abgestimmt ist. Sie erhalten (fast) alles aus einer Hand.

Behandlungsbeispiele:
Ernährungsberatung. Gerade bei der Ernährung von Katzen spielt oft das Verhalten der Tiere eine große Rolle bei den Mahlzeiten. Hier bekommen Sie sowohl Tipps zur sinnvollen, gesunden Ernährung als auch zum Verhalten Ihrer Katze rund ums Futter.

Angstverhalten. Hier können zur Unterstützung einer Verhaltenstherapie sehr gut Mittel aus dem Bereich der Naturheilkunde eingesetzt werden.


Beate Plaar - Gesundheit und Coaching für Mensch & Tier
http://www.beateplaar.de/tierheilpraxis.html

Gemeinsame und ergänzende Behandlung von Pferdepatienten mit Beate Plaar.